Bezeichnung Artikel-Nummer Preis
GSC53S 1006400

Multifunktions VDE 0100-Tester mit 3-Phasen Netzanalyse

Normen und Richtlinien:
Zur Messung, Analyse und Kontrolle nach: VDE0100, VDE0105, EN61557 und EN50160.

Bei den Messgeräten der GSC Serie handelt es sich um innovative Multifunktionsprüfgeräte für Messungen nach VDE0100 inklusive 3 Phasen Netz- und Leistungsanalysator mit Oberwellenermittlung und Spannungsqualitätsanalyse nach EN50160

Messfunktionen und technische Merkmale:

  • Große übersichtliche LCD Anzeige mit Hintergrundbeleuchtung
  • Niederohmmessung mit > 200mA DC (VDE 0413 Teil 4, EN 61557-4)
  • Isolationsprüfung mit 50,100,250,500 oder 1000V DC (VDE 0413 Teil 2, EN 61557-2)
  • Komplette FI (RCD) Test und Analysefunktion (VDE 0413 Teil 6, EN 61557-6)
  • Schleifen- und Netzimpedanzmessung (VDE 0413 Teil 3, EN 61557-3)
  • Anzeige des Kurzschlußstromes Ik (VDE 0413 Teil 3, EN 61557-3)
  • Schleifenwiderstandsmessung ohne Auslösung des FI Drehfeldrichtungsmessung (VDE 0413 Teil 7, EN 61557-7)
  • Erdungsmessung und spez. Erdwiderstandsmessung (VDE 0413 Teil 5, EN 61557-5)
  • Spannungsqualitätsüberwachung (EN50160)
  • Netzanalyse & Leistungsmessung, Energieverbrauchsanzeige
  • Oberwellenermittlung und Scope-Funktion
  • Integrierte optische Schnittstelle auf USB
  • Anschluss für 3 externe Stromzange 1mA bis 3000A
  • Anschluss für externe Messsonden zur Feuchte-, Temperatur-, Licht und Schallpegelmessung
  • Interner Meßwertspeicher für 800 Messwerte bzw. 2MB für Langzeitmessung
  • Automatische Abschaltung
  • Integriertes Gummi-Schutzholster
  • Sicherheit nach IEC-1010-1, CAT III 415V

Prüfung der Netzqualität nach EN50160
Die Modelle der Serie GSC53 ermöglichen neben der VDE0100 Messung auch eine vollständige Überprüfung der Netzqualität an Ein- und Dreiphasensystemen, sowohl bei symmetrischer als auch unsymmetrischer Belastungen. Folgende Parameter können ermittelt werden:

  • Spannungsschwankungen über die eingestellten Grenzwerte (Einbrüche und Spitzen) mit 10ms- Mindestauflösung
  • Spannungsverlauf TRMS bis 600V
  • Stromverlauf TRMS bis 3000A
  • Oberwellen von Spannung und Strom bis zur 49. Ordnung
  • Wirkleistung, Blindleistung, Scheinleistung
  • Energieverbrauch
  • Leistungsfaktor cos

Bei einem Intervall von 15min und 63 ausgewählten Kanälen beträgt die Aufzeichnungskapazität mehr als 30 Tage.
Weitere Details entnehmen Sie bitte den Datenblatt bzw. der Bedienungsanleitung.

Zubehör
A0050 HP30C2 HP30C3 HT4003 HT4004N
HT4005N HT96U HT97U HT98U HTFLEX3003
HTFLEX33 IMP57