Bezeichnung Artikel-Nummer Preis
EQUITEST HT5071 1009550

Erdpotentialtester mit 0,2A & 10A Prüfstrom für Durchgangs-/ Niederohmmessung

Das Modell EQUITEST HT5071 ermöglicht die Überprüfung der durchgehenden Verbindung des Schutzleitersystems durch Einspeisen eines Stromes von 0,2A bzw. 10 A gemäß / VDE 0413 Teil 4, EN 61557-4 und EN 60204-1: 2006. Prüfdauer und Grenzwert für den Spannungsfall können den Gegebenheiten vor Ort angepasst werden. Gemessen wird mit der Vierleitermessmethode um auch bei kleinen Messwerten die benötigte Genauigkeit zu garantieren und eine umständliche Kompensation der Messleitungswiderstände überflüssig macht. Weiterhin kann mit dem EQUITEST HT5071 die Schleifen- und Netzimpedanz gemäß VDE 0413 Teil 3, EN 61557-3 sowie die Drehfeldrichtung gemäß VDE 0413 Teil 7, EN61557-7 einfach und sicher ermittelt werden. Jeder Messung kann im internen Speicher abgespeichert werden und über die optisch isolierte Schnittstelle mit Hilfe der zum Lieferumfang gehörigen Protokollsoftware TopView auf den PC zur Protokollerstellung übertragen werden.