Bezeichnung Artikel-Nummer Preis
HT9 1009620

2 poliger Spannungsprüfer

mit Lampentester zur schnellen Fehlerermittlung an allen gasgefüllten Nieder- und Hochdrucklampen:

  • Quecksilber Niederdrucklampen
  • High Power Amalgamlampen
  • Quecksilber Mitteldrucklampen
  • Hochdruck-Natriumdampflampen
  • Leuchtstoffröhren
  • Neonröhren
  • Metallhalogenlampen
  • Niederdruck-Natriumdampflampen

Weitere Merkmale:

  • AC/DC Spannungsmessung bis 690V AC/DC
  • optischer und akustischer Durchgangstest
  • Drehfeldrichtung
  • einpolige Phasenprüfung
  • Polaritätsmessung
  • Große LCD Anzeige mit LED Indikatoren
  • Meßstellenbeleuchtung mit weißer LED
  • 19mm Kontaktabstand für Einhandprüfung
  • Sicherheit nach CAT IV 600V, CAT III 1000V

Bei Berührung der Lampenkontakte mit der Prüfspitze wird das in der Lampe befindliche Gas ionisiert und ein Leuchten ausgelöst. Bei Neonröhren oder Leuchtbändern erfolgt die Prüfung am Leuchtkörper ohne Ausbau aus der Fassung. Der innovative Spannungsprüfer HT9 ist auch für die Spannungsmessung bis 680V AC/DC, zur Phasenprüfung, Drehfeldprüfung sowie für den Durchgangstest mit optischer und akustischer Anzeige einsetzbar.

Er entspricht der Schutzart IP64 und ist durch die angespritzten Weichgummi-Griffe enorm robust, dadurch ideal für die härtesten Einsätze im handwerklichen oder industriellen Bereich geeignet. Durch den fest verbundenen Messspitzenschutz wird das Verletzungsrisiko beim Mitführen in Kleidungstaschen oder in der Werkzeugtasche ausgeschlossen.

Der HT9 liegt aufgrund des ergonomischen Designs und des geringen Gewichts gut in der Hand und bietet dem Anwender zusätzliche Sicherheit durch die zuschaltbare Messstellenbeleuchtung für Arbeiten in dunklen Umgebungen.